Ischgl

 

Ischgl ist eines der herausragenden Wintersportgebiete im Bundesland Tirol. Nicht umsonst eilt ihm der Ruf als ein Mekka des Wintersports voraus und erweist sich somit als prädestiniert für einen Skiurlaub. Der 1.500 Einwohner umfassende Ort ist etwas mehr als eine Autostunde von Innsbruck entfernt gelegen. Durch diese Lage ist eine Vielzahl an Anreisemöglichkeiten gegeben, denn in Innsbruck selbst findet sich neben einem Zugbahnhof auch ein Flughafen. Somit ist eine Anreise mit dem eigenen Auto nicht zwangsläufig erforderlich. Ischgl selbst wird von den Gemeinden Galtür und Kappl umgeben.

In diesem Paradies des Wintersports kommen nicht nur Skifahrer voll auf ihre Kosten, sondern auch Snowboarder und Freestyler mit gleich zwei Snowparks. Den Rodlern steht eine 7 km lange Rodelbahn zur Verfügung, die auch in den Abend- und frühen Nachtstunden in Betrieb ist. 238 Pistenkilometer mit insgesamt 44 Aufstiegsanlagen stehen in diesem Gebiet zur Nutzung bereit. Der Großteil der Pisten weißt dabei ein mittelschweres Gelände auf. Desto trotz finden sich auch noch genügend Pisten für Anfänger und Fortgeschrittene. Eine besondere Attraktion liegt in der direkten Anbindung an das schweizerische Skigebiet Samnaun. Unter dem Namen Silvretta Arena wurden die beiden Gebiete miteinander vereint. Was das Angebot der einzelnen Skischulen angeht, so können sowohl Gruppen- als auch Einzelkurse gebucht werden. Zudem bieten die Skischulen sogar Kurse für sehbehinderte Besucher an. Der Kauf einer eigenen Wintersportausrüstung stellt keine absolute Notwendigkeit dar, da sich im Ort selbst eine Fülle an Skiverleihen findet.

Für die Unterkunft bietet sich eine Vielzahl an Möglichkeiten an. Diese reichen von der Unterbringung in einem Hotel, über Pensionen, bis hin zu Ferienwohnungen. Vor allem bei den Ferienwohnungen bietet sich eine große Auswahl an, bei dem der Komfort nicht zu kurz kommt. Dass Ihnen in ihrem Skiurlaub auch an den Abenden nicht langweilig wird, dafür sorgt ein reichhaltiges Unterhaltungsprogramm, welches über das klassische Après-Ski hinausreicht. Der Ort kann so mit einem international gehaltenen Unterhaltungsprogramm überzeugen, wozu auch einige Open-Air-Konzerte zu zählen sind. Wer seinen nächsten Skiurlaub in Tirol verbringen will, der ist mit Ischgl gut beraten.

 

Steckbrief Skigebiet Ischgl

Pisten und Liftanlagen13 x Schlepplift
25 x Sessellift
3 x Kabinenbahn
3 x Pendelbahn
KontaktDorfstrasse 43, A-6561 Ischgl

Telefon +43/(0)50990100
Schneetelefon +43 (0) 50990 100
Fax +43/(0)50990199
Linkshttp://www.bergfex.at/ischgl/
http://www.ischgl.com/de/active/skigebiet

Ferienhaus in Ischgl buchen