Vent

Skiurlaub bietet gerade für diejenigen, die in ihrer Ferienzeit nach einem sportlichen Ausgleich suchen, ideale Bedingungen. Der Skisport beansprucht gleichermaßen die Muskelpartien, die im normalen Arbeitsalltag vernachlässigt werden. Deswegen gewinnt der Wintersport immer mehr Liebhaber. Im Ötztal, im österreichischen Bundesland Tirol, befindet sich das Skigebiet Vent. Das kleine Bergsteigerdorf liegt auf einer Höhe von knapp 2.000 Metern. Diese hochalpine Lage garantiert in den Wintermonaten eine maximale Schneesicherheit und ist dadurch ideal für jeden Skiurlaub. Das Gebiet ist sowohl mit dem Auto, der Bahn und aber auch mit dem Flugzeug sehr gut zu erreichen. Mit dem Auto geht die Strecke über Bregenz und Innsbruck in das Ötztal hinein. Mit der Bahn können Reisende bis zu der Station Ötztal fahren. Von dort aus fahren Buslinien in das Skigebiet. Flugreisende fliegen bis zu dem Flughafen Innsbruck. Weiter geht es dann mit einem speziell eingerichteten Bus-Shuttle, die die Reisenden direkt in das Skigebiet bringt. In Vent, aber auch in dem Nachbarort Sölden finden sich zahlreiche komfortable Hotelzimmer und Ferienwohnungen.

Das Skigebiet Vent gilt als besonders geeignet für Familien mit Kindern. Die insgesamt 15 Kilometer langen Pisten verfügen über unterschiedliche Schwierigkeitsgrade. Diese führen von einer Höhe von 2.600 Metern bis direkt in das Bergsteigerdorf. Zu den Ausgangspunkten der Pisten führen drei verschiedene Schlepplifte und ein Sessellift. Die Grundlagen des Skifahrens werden von geduldigen Lehrern in mehreren Skischulen den Kindern und Anfängern beigebracht. Aber auch erfahrene Skifahrer, die ihre Kenntnisse wieder auffrischen wollen, haben dazu in den Skischulen die Gelegenheit.

Neben dem Abfahrtslauf gibt es auch die Möglichkeit Skiwanderungen durchzuführen. Zwei jeweils einen Kilometer lange Loipen führen rund um das Skigebiet. Eine fünf Kilometer lange Rodelbahn befindet sich ebenfalls in dem Skigebiet. Besonders beliebt ist das Nachtrodeln im Fackelschein, was jeden Montag um 21 Uhr stattfindet. Wenn dem Besucher der Sinn nach anderen Freizeitaktivitäten steht, so bietet sich ein Besuch der Freizeitarena in dem Nachbarort Sölden an. Hier gibt es ein Erlebnisbad mit Sauna und Solarium sowie ein Tennis- und Fitnesscenter. Zum Apres-Ski landen die zahlreichen gemütlichen Skihütten ein.

Genießen Sie ihren Winterurlaub in Tirol in einen der gemütlichen Ferienwohnungen des Skigebiets. In dem familienfreundlichen Urlaubsort vereinen sich sportliche Erholung und Spaß auf wunderbare Weise.

Steckbrief Skigebiet Vent

Pisten und Liftanlagen3 x Schlepplift
1 x Sessellift
KontaktVenterstraße 28, A-6458 Vent

Telefon +43(0)57200 260
Schneetelefon +43/(0)57200-260
Fax +43/(0)5254-30139
Linkshttp://www.bergfex.at/vent/
http://www.vent.at/

 

 

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*