Gletscher Skifahren – Faszination Wintersport fürs ganze Jahr

Traditionell ist Ski fahren ja ein Wintersport, doch wenn Ihnen diese Zeit für das Pistenvergnügen nicht ausreicht, gibt es herrliche Gletscher. Diese bieten Ihnen absolute Schneegarantie und Abfahrten, die vom Frühherbst bis in die ersten Sommertage hinein begeistern. Abgesehen davon gibt es in Österreich sogar ein Skigebiet, das an 365 Tagen im Jahr den Pistenspaß anbietet. Die Rede ist vom Hintertuxer Gletscher. Doch was macht Skifahren am Gletscher eigentlich so besonders?

Bereits im Frühherbst locken die meisten Gletschergebiete mit spektakulären Openings und einem hervorragenden Angebot. Ob Sie sich nun für den Pitztaler, den Kaunertaler oder den Söldner Gletscher entscheiden, überall erwartet Sie Pistenvergnügen auf höchstem Niveau. Neben top präparierten Pisten finden Sie modernste Lift- und Seilbahnanlagen, die Sie durchaus rasch auf die Gipfel bringen. Dort erwarten Sie perfekt präparierte Pisten, die für jeden das richtige bieten. Breite weitläufige Pisten versprechen für Anfänger ungetrübten Spaß im Schnee, während Sie sich als Profi auf rasante Abfahrten wagen frischen Pulverschnee genießen können. Auch als Boarder und Freestyler kommen Sie in den Gletscherskigebieten auf Ihre Kosten, denn top geshapte Snowparks bieten Ihnen obstacles, lines und pipes zum Austoben auf Ihrem Board.

Doch es ist nicht das Vergnügen auf den zwei Brettern alleine, das Gletscherskifahren so attraktiv macht. Denn gerade wenn Sie in den späten Frühlingstagen oder sogar im Sommer auf den Pisten unterwegs sind, können Sie den Wintersport ohne Kälte, allzu niedrigen Temperaturen oder sonstigen widrigen Verhältnissen erleben. Während Sie weder beim Zustand der Pisten noch bei deren Präparierung die außergewöhnliche Jahreszeit feststellen, können Sie sehr wohl die angenehmen Bedingungen des Skilaufs nun in vollen Zügen genießen.

Großzügige Aussichtsterrassen in den Gastronomie- und Hüttenbetrieben locken zu entspannten Pausen zwischen den Gletscherabfahrten und bieten Ihnen ein spektakuläres Bergpanorama und den Blick in die Umgebung. Genießen Sie die warmen Sonnenstrahlen, doch vergessen Sie nicht auf entsprechenden Sonnenschutz und entsprechende Vorkehrungen wie Sonnenbrillen, immerhin befinden Sie sich in den Gletscherskigebieten in Höhen zwischen 2.000 und 3.000 Höhenmetern.

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*