Ski-Opening in Tirol 2013

Wintersportfreunde fiebern bereits dem Ski-Opening entgegen, wenn die Wintersaison offiziell als eröffnet gilt. Hervorragende Pistenbedingungen und gut ausgebaute Liftanlagen sorgen in der Region Tirol für einen großartigen Skiurlaub. Auch abseits der Piste wird Urlaubern zum Saisonstart ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm geboten, das den Winterurlaub 2013 zu einem besonderen Ereignis macht.

Bereits am 16. November findet in Sölden die offizielle Saisoneröffnung 2013/2014 statt. Schneegarantie, hohe Pistensicherheit und viele unterschiedliche Schwierigkeitsgrade machen das Skifahren zum puren Vergnügen. Abseits der Piste wird es auch in diesem Jahr wieder musikalisch. Ab dem 30. November wummern im Skigebiet am Giggijoch die Bässe und verheißen puren Partyspaß. Auf dem Electric Mountain Festival treten weltbekannte DJs und Live-Acts auf. Den Auftakt macht der niederländische Spitzen-DJ Sidney Samson. Bis zum 5. April 2013 verspricht das Fest ausgelassene Partylaune und tolles Aprés-Ski.

Im größten Skigebiets des Zillertals, der Zillertal Arena, erfolgt das Ski-Opening am 7.12.2013. Eigens angelegte Kinderareale und Ermäßigungen für Kinder und Jugendliche machen das Skigebiet besonders familienfreundlich. Auf den Höhenlanglaufloipen der Zillertal Arena lässt sich die Tiroler Bergwelt in aller Ruhe bestaunen. Knifflige Sportabfahrten, Actionparks und die erste Alpenachterbahn sorgen für einen abwechslungsreichen Skiurlaub. Über 50 Lifte sorgen für eine schnelle und wartefreie Beförderung. Vom 13. – 15./16. Dezember 2013 findet im angeschlossenen Snowpark Gerlos ein großes Ski- & Snowboard Opening statt, auf welchem unter anderem DJ Wolfram und Soundwave auftreten. In Mayrhofen und Kaltenbach fängt die Saison bereits eine Woche am 30.11.2013 an.

Schon die Erwähnung des Namens langt, um Skifreunde ins Schwärmen zu bringen. Kitzbühel gehört zweifellos zu den gefragtesten Skigebieten in Tirol. Der Saisonstart findet bereits am 15.11.2013 statt. Am Wochenende sind die Strecken im November für den Publikumsverkehr freigegeben. Unter der Woche trainieren hier exklusiv Profisportler auf den Pisten. Mit den 51 Seilbahnen und Lifte, die Wintersportlern zur Verfügung stehen, pendelt man bequem und flott zwischen Tal und Gipfel. Über 60 Abfahrten, die in allen Schwierigkeitsgraden angeboten werden, machen das Skifahren in Kitzbühel zum unvergesslichen Erlebnis.

Wer im Skigebiet Wilder Kaiser seinen Skiurlaub verbringen möchte, kann zwischen dem 13. bis 15. Dezember am Winteropening in Brixental teilnehmen. Snowtubing, Schneeschuhwandern, Hundeschlittenfahrten und Paragleiten bieten in der Region viel Platz für ein abwechslungsreiches Programm. Nach einem langen Tag auf der Piste kann man eines der vielen Wellness-Angebote wahrnehmen und bei einem Warmwasserpool entspannen.

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*